Beta

  • English
  • Deutsch
  • Magyar
  • Español

Heizkosten senken

Energie sparen durch Wärmeschutz

Sie haben hohe Heizkosten? Meist liegt es nicht an Ihrer Heizung, sondern an Ihren Fenstern.

„Die tun‘s doch noch ein paar Jahre“, denkt so mancher Hausbesitzer beim Anblick seiner alten Fenster. Dass ein Fenster von außen noch gut aussieht, heißt aber noch lange nicht, dass es noch über eine ausreichende Wärmedämmung verfügt. Wie viel Geld man mit schlecht gedämmten Fenstern buchstäblich zum Fenster hinausheizt, machen sich die wenigsten Menschen klar. Denn: Wer den Austausch alter Fenster auf die lange Bank schiebt, spart definitiv am falschen Ende.
Mit Energiespar-Fenstern von aluplast sparen Sie bares Geld - und leisten gleichzeitig einen Beitrag zum Umweltschutz!

Es entfallen zwar im Durchschnitt nur etwa 8 % der Gebäudehülle auf Fenster, die aber verursachen fast 40 % des Wärmeenergieverlustes.

  

Die Wärmebildkamera zeigt zweifelsfrei: Vor der Sanierung mit aluplast sind hohe Oberflächentemperaturen und damit beträchtliche Energieverluste im Bereich von Glas und Rahmen zu verzeichnen - deutlich zu sehen an den roten und gelben Flächen. Nach dem Fenstertausch kann der Wärmeverlust ganz deutlich minimiert werden.

Schont die Umwelt und Ihren Geldbeutel durch herausragende Energieeffizienz 

Mit aluplast-Fenstern können Sie den Energieverbrauch Ihres Hauses massiv reduzieren - für Sie eine spürbare finanzielle Entlastung und gleichzeitig ein wichtiger Schritt zu ökologisch verantwortungsbewusstem Handeln.

Ob im Neubau- oder im Sanierungsbereich: Mit einem unschlagbaren Wärme-Dämmwert von 0,60 W/m²K ist energeto® das beste Fenster seiner Klasse. Bereits heute erfüllt es weitaus mehr als die Anforderungen der Energieeinsparverordung des Jahres 2020! 

Mit einer Heizkosten-Ersparnis von bis zu 2.500 Euro ist energeto® eine Investition, die sich gleich doppelt für Sie lohnt: Sie halten den Wert Ihrer Immobilie langfristig hoch, und gleichzeitig ist energeto® so eine äußerst rentable Geldanlage. Rechnet man die Anschaffungskosten gegen, so ergeben sich solide und sichere Renditen, die die wenigsten klassischen Geldanlagen bieten können.
Der wesentlich geringere Energieverbrauch entlastet nicht nur Sie, sondern auch die Umwelt: die CO²-Emissionen Ihres Hauses reduzieren sich jedes Jahr um bis zu 7.300 kg.

energeto®-Fenster sind bei verbesserter Stabilität zudem bis zu 20 % leichter als herkömmliche Fenster. Das spart Kraftstoff beim Transport und entlastet die Umwelt.

Und Sie? Sie werden die verbesserte Wohnqualität durch gut gedämmte Fenster bald zu schätzen wissen!

Einsparpotentiale pro Haus und Jahr*

Neue Referenz-Kunststoff-Fenster mit UW = 0,9 W/m² K

Vergleich Haus mit
15 bis 20 Jahre altem Fenster

mit UW = 2,8 W/m²K
Heizöleinsparung: 1.203 Liter
Heizkosteneinsparung: EUR 1.143.-
CO2-Entlastung: 3.249 kg/Heizölperiode

Vergleich Haus mit
30 Jahre altem Fenster

mit UW = 5,2 W/m²K
Heizöleinsparung: 2.723 Liter
Heizkosteneinsparung: EUR 2.587.-
CO2-Entlastung: 7.352 kg/Heizölperiode

www.aluplast.net

German
Powered by Drupal
  • Total Visitors: 112157
  • Unique Visitors: 9118
  • Registered Users: 46
  • Last Registered User: heartbrokenspoons
  • Published Nodes: 74
  • Your IP: 52.204.98.217
  • Since: 08/13/2017 - 13:41